Hilfsmittel

Liposome haben den Vorteil, dass sie sich auf Grund ihrer Beschaffenheit als Transportsysteme für kosmetische Wirkstoffe eignen. Mithilfe der Liposom-Technologie dringen natürliche Nährstoffe, wie Vitamine, Pflanzenextrakte und Hyaluronsäure in tiefere Hautschichten. Dort können sie dann besonders gut wirksam werden, weil sie in der Pore wirken und nicht nur an der Hautoberfläche.

Bu Gu Zhi: ist bekannt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und hat nachweislich antibakterielleWirkung. Der Wirkstoff wird aus den Samen der Pflanze gewonnen. Für unsere Kosmetik wird Bu Gu Zhi in Kombination mit Magnolie und Weidenrinde in Liposomen aufbereitet und kann so besser die Hautbarriere durchdringen.

Glycerin: Glycerin ist ein Feuchthaltemittel für Cremes und Lotionen. Es vermittelt ein angenehmes, weiches Hautgefühl.

Vitamin A: regt die Zellteilung an und hilft strapazierte Haut zu regenerieren. Es erschwert Talgdrüsenverstopfungen und die Bildung von Mitessern. Frühzeitig eingesetzt wirkt es auch der vorzeitigen Hautalterung entgegen.

Zinkoxid: bewährt sich als Puderzusatz oder Komponente in Cremes bei fettender, unreiner und entzündeter Haut.

Früchte

Fruchtsäuren: werden gerne zur Verbesserung des unreinen, zu Akne neigenden Hautbildes eingesetzt. Zusätzlich übernehmen die Fruchtsäuren eine Transportfunktion für anschließend verwendete Wirkstoffe. Außerdem verbessern sie die Hautstruktur durch Exfoliation. Die Kittsubstanz zwischen den Hornschichten wird leicht angelöst, Komedonen („Mitesser“) und Hautunreinheiten werden verringert.

Zitronenöl: zählt zu den sogenannten Agrumenölen und wird aus der Schale der Früchte gewonnen. Es wirkt bei unreiner, fetter Haut und der Talgdrüsenüberproduktion. Ebenso wird es bei erweiterten Äderchen eingesetzt. Dieses Öl macht außerdem gute Laune, weil es frisch, fruchtig und belebend ist.

Mandelöl: wird aus der Mandel gewonnen und enthält wichtige Mineralstoffe, z. B. Kalium, Calcium, Phosphor, Kupfer und Zink, und nicht zuletzt viele B-Vitamine. Mandelöl eignet sich besonders gut für irritierte Haut. Es ist reizlindernd, zieht schnell ein und fühlt sich nicht fettig an. In unserer Kosmetik wird es als Basisöl für Cremes eingesetzt.

Kräuter

Magnolienextrakt: wird aus den Blüten, Blättern oder aus der Rinde des Magnolienbaumes gewonnen. Es wirkt antientzündlich, antibakteriell und antioxidativ und wird daher als neuer Super-Wirkstoff gegen unreine Haut gehandelt. Es schützt außerdem vor UV-bedingten Hautschäden. Für unsere Kosmetik wird Magnolienextrakt in Kombination mit Bu Gu Zhi und Weidenrinde in Liposomen aufbereitet und kann so besser die Hautbarriere durchdringen.

Salbeiextrakt: hilft bei Hautausschlägen und Juckreiz und reguliert die Tätigkeit der Talgdrüsen. Durch die entzündungshemmenden und astringierenden Eigenschaften des Salbei gut geeignet bei fettiger und unreiner Haut.

Ätherisches Bio-Teebaumöl: wird durch Wasserdampfdestillation der Teebaum-Blätter gewonnen. Es wirkt antiseptisch und antimykotisch (gegen Bakterien, Viren und Pilze). Es ist bekannt für seine reinigende und schützende Wirkung und wird als Wirkstoff in Akne-Produkten besonders gerne eingesetzt.

In unseren Produkten wird Teebaumöl in Liposomen (mikroskopisch kleine Tröpfchen) eingekapselt und erreicht so schneller und leichter tiefere Hautschichten.

Weidenrinden-Extrakt: wird für alle möglichen entzündlichen Prozesse im Körper eingesetzt. Der aktive Inhaltsstoff der Weidenrinde ist die Salicylsäure. Diese ist besonders wirksam bei Hautunreinheiten und Akne. Für unsere Kosmetik wird Weidenrinde in Kombination mit Bu Gu Zhi und Magnolie in Liposomen aufbereitet und kann so besser die Hautbarriere durchdringen.

Weihrauchextrakt: Weihrauch ist ein sehr komplexes Wirkstoffgemisch mit über 70 chemischen Verbindungen. Hervorzuheben ist sein Gehalt an Boswellia-Säure. Dieser Stoff zeigt eine bemerkenswerte entzündungshemmende Wirkung und empfiehlt sich daher bei entzündlichen Hautzuständen.